POSISEP (X)

DIE SELBSTAUFLÖSENDE CHITOSAN-TAMPONADE

PosiSep (X)® ist eine einzigartige, selbstauflösende Nasentamponade aus natürlich vorkommendem Chitosan, die nach Nasennebenhöhlen-Eingriffen in den mittleren Nasengang bzw. in den Siebbeinschacht platziert wird.

Nach der OP wird PosiSep (X) eingeführt und intranasal gewässert, wodurch es sich zu einem Gel-Kissen ausdehnt.

Je nach Variante löst sich PosiSep nach 3 Tagen bzw. PosiSep X nach 7 Tagen restlos auf. In dieser Zeit fördert es die postoperative Wundheilung, trennt die Wundoberflächen voneinander und verhindert eine Lateralisierung der Nasenmuschel. Dabei werden unangenehme Verkrustungen vermieden.

PosiSep(X) als Chitosan-Tamponade wirkt:

> Hämostatisch
> Antibakteriell
> Antimykotisch

PosiSep (X) kann auch als Medikamententräger für z. B. Kortison verwendet werden.

PosiSep (X) bietet durch seine Vorteile im Vergleich zu herkömmlichen Nasentamponaden einen deutlich höheren Patientenkomfort und für den HNO-Operateur einen erkennbar geringeren postoperativen Aufwand.

Mehr Informationen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ONLINE-BERATUNG VEREINBAREN
ANGEBOT ANFORDERN
WEBSHOP